sikkim-02.jpg
B038

Sikkim - Königreich im Himalaya

Buddhistische Ruhe, botanische Vielfalt, prächtige Bergwelt

Das ehemalige Königreich Sikkim liegt zwischen Nepal und Bhutan direkt an der Grenze zu Tibet. Während dieser Reise sehen Sie nicht nur alte Tempel, grosse Klöster und landschaftliche Höhepunkte, sondern besuchen auch kleine Dörfer und lokale Familien. Sie erfreuen sich an ihrer Gastfreundschaft und erhalten einen schönen Einblick ins Dorf- und Familienleben. Bei dieser Reise stehen Begegnungen, die schöne Natur und die alte buddhistische Kultur im Vordergrund.

 

1. Tag Flug Zürich – Kolkata


2. Tag Kolkata – Rumtek

Flug nach Bagdogra. Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaft hinauf nach Rumtek in Sikkim.

3.–5. Tag Rumtek

Aufenthalt im wunderschönen Bamboo-Resort. In den ersten Tagen unternehmen Sie Ausflüge in die umliegenden Klöster und nehmen an einer Gebetszeremonie teil. Gelegenheit, Yoga und Meditation zu praktizieren. Tagesausflug zum Tsomgo-See. Spaziergang durch ein Dorf und Übernachtung bei einer lokalen Familie.

6. Tag Rumtek – Yuksom

Fahrt nach Yuksom im Westen von Sikkim, unterwegs Überquerung des Flusses Rangit und Besuch des Klosters Tashiding.

7. Tag Yuksom

Kleine Wanderung zum ältesten Kloster von Sikkim. Übernachtung in einem einfachen Familienhaus.

8. Tag Kechoperi-See

Eine kurze Wanderung führt zum Kechoperi-See, dem idyllisch gelegenen Wunschsee, der als besonders heilig gilt.

9. Tag Pelling

Fahrt nach Pelling, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf den Kangchenjunga (mit 8586 m immerhin der drittgrösste Berg der Welt!) geniessen können. Kleine Wanderung zu den Ruinen des ehemaligen königlichen Hauptsitzes Sikkims.

10.–11. Tag Farmhouse Lodge

In Rinchenpong sind Sie Gast bei einer typischen sikkimesischen Familie in einer Farmhouse-Lodge. Im kleinen Dorfkloster hören Sie die Rezitationen der Mönche. Kleine Wanderungen geben Einblicke in das Landleben von Sikkim.

12.–14. Tag Tea Time in Darjeeling

In Darjeeling geniessen Sie die Höhenluft der ehemaligen Hillstation. Vom Tiger Hill gibt es die beste Aussicht. Interessant auch das Himalayan Mountaineering Institut, die Friedenspagode und der Zoo. Ein Highlight ist die Fahrt im berühmten Toy-Train (Unesco- Weltkulturerbe). Nicht fehlen darf der Besuch einer Teeplantage mit Teeverköstigung.

15. Tag Darjeeling – Delhi

Rückfahrt bis Bagdogra und Flug nach Delhi.

16. Tag Rückflug Delhi – Zürich

 

Programmänderungen vorbehalten.

Individualreise nach Mass

16 Tage, Individualreise ab 2 Pers. Reisedaten nach freier Wahl

Preis pro Person ab CHF 3850

bei 2 Personen

Verlangen Sie eine Offerte.

Enthaltene Leistungen

Linienflüge ab/bis Zürich, Inlandflüge, Flughafentaxen, Unterkunft im Doppelzimmer in einfacheren Hotels oder Gästehäusern, Vollpension in Sikkim, Frühstück in Darjeeling und Delhi, Transport im Minibus/Jeep je nach Gruppengrösse, alle erwähnten Besichtigungen und Aktivitäten gemäss Programm, Eintrittsgelder, englisch sprechende Reiseleitung, Informationsmaterial.

Cover_Ayurveda_2019.jpg

AYURVEDA KATALOG

Bestellen Sie unseren aktuellen Ayurveda Katalog. 
Katalog online bestellen
Unverbindliche Offertanfrage