Mustang-lo-manthang-01.jpg
B021

Trekking Mustang Lo Manthang

Trekking in das verborgene Königreich im Himalaya

Lange Zeit war das Königreich Mustang für Touristen nicht zugänglich. Seit die Region 1991 behutsam für den Tourismus geöffnet wurde kommen nur wenige Touristen in die abgelegene Region. Das Trekking führt durch faszinierende Landschaften auf dem alten Handelsweg in die Grenzregion zu Tibet. Besuch von buddhistischen Klöstern und der wichtigen Hindupilgerstätte in Muktinath. Individuelles Trekking mit garantierter Durchführung ab 2 Personen. Höchster Pass: 4400 m. Höchste Übernachtung: 3950 m.

1. Tag Flug Zürich – Kathmandu

2. - 3. Tag Kathmandu

Ankunft in Kathmandu. Ein spezielles Permit muss für dieses Trekking eingeholt werden. Sie unternehmen interessante Besichtigungen im Kathmandutal und besuchen Swayambhunath, Durbar Square und das Zentrum der Tibeter in Bodnath.

4. Tag Kathmandu - Pokhara

Landschaftlich eindrückliche Fahrt durch das hügelige Vorhimalaya-Gebirge hinunter nach Pokhara.

5. Tag Pokhara Jomsom Kagbeni

Frühmorgens Flug nach Jomsom (2700 m), einer der eindrucksvollsten Panoramaflüge unserer Erde, zwischen Dhaulagiri und Annapurnamassiv. Die Flüge hängen von der Witterung ab. Beginn des Trekkings entlang dem breiten Kali Gandaki-Fluss ins Dorf Kagbeni (2800 m), dem Tor nach Mustang.

6. - 11. Tag Trekking nach Mustang

Faszinierendes Trekking entlang eines uralten Karawanenweges durch die kargen Hochtäler ins legendäre Mustang-Tal (3750 m) an der Grenze zu Tibet. Dabei überqueren Sie den Cho La-Pass (4400 m).

12. - 17. Tag Trekking nach Muktinath

Sie besuchen den Hauptort Lo Manthang mit den umliegenden Klöster und Höhlen. Trekking durch die eindrückliche Landschaft zurück nach Muktinath, einem wichtigen Hindu-Pilgerort mit heiligen Quelle und ewigen Flamme.

18. Tag Jomson - Pokhara

Flug mit einer Propellermaschine zurück nach Pokhara. Transfer in ein schönes Hotel am Phewa-See. Zeit zum Ausruhen.

19. Tag Pokhara - Kathmandu

Flug zurück nach Kathmandu.

20. Tag Kathmandu

Der letzte Tag ist zur freien Verfügung in Kathmandu.

21. Tag Rückflug Kathmandu – Zürich



Programmänderungen vorbehalten.

Individualreise nach Mass

21 Tage, Individualreise ab 1 Pers. Reisedaten nach freier Wahl

Unterkunft in Standard-Hotels

Preis pro Person ab CHF 4750

bei 2 Personen

Unterkunft in Deluxe-Hotels

Preis pro Person ab CHF 4950

bei 1 Person

Unterkunft in Exclusive-Hotels

Preis pro Person ab CHF 5450

bei 1 Person

Reisen in Kleingruppen

21 Tage, Teilnehmerzahl 4 - 12 Pers.

16.05.2020 - 05.06.2020 CHF 4330

06.06.2020 - 26.06.2020 CHF 4330

15.08.2020 - 04.09.2020 CHF 4330

Einzelzimmer-Zuschlag CHF 360

Enthaltene Leistungen

Vermittelte Linienflüge ab/bis Zürich, Flughafentaxen, Inlandflüge Pokhara - Jomson -Pokhara - Kathmandu (witterungsabhängig), alle nötigen Transfers und Transporte im Privatwagen mit Chauffeur, das im Tourverlauf beschriebene Trekkingprogramm mit Übernachtung in Doppelzelten oder lokalen Lodges (einfache Unterkunft) mit expeditionsartigen Vollpension, in Kathmandu und Pokhara Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück, Trekkingpermit (inkl. Spezialpermit für Mustang), Nationalparkgebühr, Informationsmaterial. Gruppenreise mit deutsch sprechender Reiseleitung, Deutschsprachige Yogalektionen in Kathmandu und Pokhara, dreistündiges Ayurvedaprogramm nach dem Trekking.

Katalog_Insight_2020.jpg

Katalog 2020

Wir senden Ihnen ohne jegliche Verpflichtungen unseren aktuellen Katalog.
Katalog online bestellen
Unverbindliche Offertanfrage