Chiang Mai im Norden Thailands

gepostet am 01.11.18 von Andrea Kleinert

Chiang Mai – Stadt der Tempel

 

Chiang Mai darf auf einer Reise durch Thailand keineswegs fehlen. Die Stadt schafft es, trotz jährlich zunehmender Besucherzahl ihren Charme zu bewahren. War sie noch vor 20 Jahren ein verschlafenes Städtchen, ist sie heute eine moderne Stadt, die alles bietet, was das Herz begehrt.

Schlendern Sie durch die Gassen des Zentrums innerhalb des alten Wassergrabens und lassen sie sich von Farben und Düften verzaubern. Sie finden vom kleinen Noodle Shop bis zum modernen Fünfstern-Hotel alles. Am Sonntag lohnt sich ein Besuch der Walking Street, einem Markt, bei dem auf offener Strasse alles Mögliche angeboten wird. Hier finden Sie bestimmt Mitbringsel für die Daheimgebliebenen.

 

Und lassen Sie sich mitnehmen in die Welt der buddhistischen Tempel mit ihren jahrhundertealten Traditionen. Wenn Sie Zeit haben, finden Sie mit etwas Glück einen Mönch, der Ihnen über seine Religion und sein Leben im Tempel berichtet. Sehr eindrücklich ist der Wat Phra That auf dem Doi Suthep, sozusagen Chiang Mais Hausberg, bei dem es sich um den wichtigsten Tempel Nordthailands handelt. Zudem haben Sie vom Berg herab einen herrlichen Blick über die Stadt und ihre Umgebung.

Ein Ausflug in die Berge ausserhalb der Stadt sollte sowieso auf Ihrem Programm stehen. Die Natur ist traumhaft mit ihren Reisfeldern und unberührtem Urwald. Es gibt Wasserfälle, die zum Baden einladen, heisse Quellen, in denen Eier gekocht werden können, und pittoreske Dörfer, in denen die vielen Bergstämme Nordthailands leben.

Wenn Sie gar ein paar Tage in der Natur verweilen möchten, sollte Sie eine Trekkingtour unternehmen. Sie haben die Möglichkeit, in einem Dorf unterwegs zu übernachten und dort mehr über das Leben der Bewohnerinnen und Bewohner zu erfahren. Wenn Sie nur kurz raus aus der Stadt möchten, können Sie zum Beispiel bamboo raften gehen – ein unglaublicher Spass, den auch die Thais lieben.

 

Wieder zurück, gönnen Sie sich doch eine Massage in einem der vielen Spas. Ihre vom Wandern oder Raften müden Muskeln werden es Ihnen danken – Sie werden sich nach der Behandlung wie im Himmel fühlen!